Naturheilpraxis und alternative Medizin

Unter Naturheilkunde versteht man die auf der Lehre von der Überwindung der Krankheiten durch die dem Körper innewohnende Naturheilkraft beruhende Heilkunde.
Es kommt ihr besonders auf die Lenkung und Steigerung der natürlichen Abwehrregulationen an. Darüber hinaus bedient sie sich sogenannter natürlicher und naturgemäßer Heilverfahren.

Dazu gehören: Wasserheilkunde, Ernährung, Heilpflanzen, Bewegung, Licht- und Ordnungstherapie.

Zur alternativen Medizin zählen unter anderem die chinesische Medizin, Neuraltherapie, Chiropraktik, Osteopathie, Bioresonanztherapie und orthomolekulare Medizin.

Meine Diagnose und Therapieverfahren

  • Bioresonanz Untersuchung und Therapie
  • Kinesiologie
  • Neuraltherapie
  • Dunkelfeld-Vitalblutdiagnostik
  • Chiropraktik in der Schmerztherapie
  • Osteopathische Behandlungstechniken
  • Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren
  • Orthomolekulare Medizin
  • Raucherentwöhnung

Qualifikationen/ Weiterbildungen in alternativer Medizin

  • viscerale-, fasciale und cranio-sacrale Osteopathie
  • Bioresonanztherapie
  • Neuraltherapie
  • Kinesiologie
  • Chiropraktik in der Schmerztherapie
  • Dunkelfeld - Vitalblutdiagnostik
  • orthomolekulare Medizin

Termine

Damit für Sie keine langen Wartezeiten entstehen erfolgen die Termine nach Vereinbarung.

Wenn Sie mich telefonisch nicht erreichen sprechen Sie mir bitte auf den Anrufbeantworter da ich es vermeide während einer Behandlung ans Telefon zu gehen.

Bitte bringen Sie zu Ihrem 1. Termin alle relevanten schriftlichen Befunde und Laborwerte mit.

Ich freue mich auf Sie.

Kosten und Kostenübernahme

Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Behandlungskosten nicht übernommen.
Private Krankenversicherungen, Beihilfe und Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten teilweise oder ganz.
Es empfiehlt sich eine vorherige Abklärung mit der jeweiligen Krankenkasse.

Im Regelfall dauert eine Behandlung ca. 60 Minuten.
Der erste Termin nimmt ca. 90 Minuten in Anspruch da eine ausführliche Anamnese und Diagnostik zusätzlich vorgenommen wird.
Anhand dieser Erstaufnahme erstelle ich mit Ihnen einen individuellen Therapieplan.


 

Das Honorar zwischen Patienten/Patientin und Heilpraktiker unterliegt gemäß 'Bürgerliches Gesetzbuch' BGB (§§611-630) der freien Vereinbarung. Mein Honorar erfolgt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).
Alternativ kann auch das Hufeland- Leistungsverzeichnis oder die Gebührenordnung Ärzte (GOÄ) zur Abrechnung herangezogen werden.
Über den zu erwartenden Kostenrahmen informiere ich Sie selbstverständlich im vorraus.

Das zwischen mir und dem Patienten vereinbarte Honorar ist verbindlich und unabhängig davon zu begleichen, ob und in welcher Höhe der Patient von Beihilfestellen oder privaten Krankenversichrungen Erstattung erhält oder nicht.

Zuständiges Gesundheitsamt

Landratsamt Neu-Ulm
Geschäftsbereich öffentlicher Gesundheitsdienst

Zulassung:
Heilpraktikerin Heidi Jelic, zugelassen per Erlaubnisurkunde ausgestellt durch das Gesundheitsamt Tübingen nach erfolgreich abgelegter schriftlicher und amtsärztlicher mündlicher Prüfung.

Heidi Jelic · Johannisstraße 10 · 89231 Neu-Ulm    Impressum
0731 . 49 21 03 20  ·  0176 . 216 975 99  ·  info@heidi-jelic.de

Facebook-Logo